Im zweiten Viertelfinale des Bezirkspokal Mitterlfranken behielt der SV Johannis Nürnberg mit 42:2 Punkten gegenüber den TV Erlangen klar die Oberhand.

Noch vor den Osterferien geht es im Bezirkspokal ums Eingemachte: Die WKG Erlangen/Röthenbach hat am Samstag, 13. April, um 19.30 Uhr keine leichte Aufgabe vor der Brust. Im Viertelfinale geht es gegen den SV Johannis Nürnberg.

Das erste Viertelfinale um den Bezirkspokal Mittelfranken zwischen der WKG Neumarkt-Feucht und dem TV Unterdürrbach endete mit einem 6:32 Auswärtserfolg für den TV Unterdürrbach.

Der Bezirksvorsitzender von Mittelfranken, Martin Ackermann, hat jüngst seinen 50. Geburtstag gefeiert. Auf der Bezirkssitzung in Fürth überreichte Sportwart Günter Wetz (rechts im Bild) ihm ein kleines Präsent und sprach ihm die besten Wünsche aus.

alt

Foto: BRV/Bezirk Mittelfranken

Die Johannis Grizzlys haben die Deutschen Juniorenmeistershaften in Kirrlach mit Silber und Bronze abgeschlossen. Am Finaltag holte sich Yusuf Şenyiğit im Limit bis 97 Kilogramm den Vizetitel, während sich Adrian Barnowski im vereinsinternen Duell bis 61 Kilo gegen Maximilian Gerlach souverän durchsetzte und Platz drei erreichte. „Wenn mir im Vorfeld jemand gesagt hätte, dass wir mit zwei Medaillen nach Hause kommen, hätte ich das sofort unterschrieben“, zieht Grizzly-Coach Alp Şenyiğit ein positives Fazit nach den nationalen Titelkämpfen.

alt

Team Johannis Grizzlys in Waghäusel-Kirrlach. Foto: Alp Şenyiğit

Aktuelles aus den Bezirken

  • Aufnahme in den DRB-Kader

    Es sind großartige Nachrichten für den TSV Westendorf: Luis Wurmer ist ab 1. März Mitglied im Bundeskader des Deutschen Ringer-Bundes. Der 16-Jährige ist nach Christopher Kraemer und Niklas Stechele der dritte Athlet aus dem Ringerdorf, der die Ostallgäuer Farben auch international vertreten darf....

  • Schwäbische Vereine kommen online zusammen

    Der Ringerbezirk Schwaben im BRV ist in diesem Jahr zum ersten Mal wieder zusammengekommen – wenn auch unter anderen Umständen. Via Videokonferenz gab es einen Austausch unter den Vereinen. Auch Vizepräsident Sport Florian Geiger folgte der Einladung und nahm sich Zeit, um die Sorgen und Anliegen...

  • Ringerkalender des SC Anger für 2021

    Auch wenn aktuell leider keine Kämpfe der Angerer Athleten stattfinden, so müssen die Ringerfans im kleinen oberbayerischen Dorf und Umgebung doch nicht ganz auf ihren Lieblingssport verzichten. Bei einem Treffen mit der Privatbrauerei Wieninger, dem langjährigen und beständigen Partner der...

  • Eine seltene Ehrung: Franz Walter sen. seit 70 Jahren beim SC Isaria

    Eigentlich findet die Ehrung langjähriger Mitglieder immer anlässlich der Jahreshauptversammlung statt. In diesem Jahr ist vieles anders, darum hat der Verein die Ehrung für ein sehr seltenes Ereignis in das Wohnzimmer des Jubilars verlegt.

  • Bezirkspokal 2020 findet nicht statt

    Jetzt ist das eingetroffen, was viele Ringsportbegeisterte bereits erahnt haben: Da bis zum 30. Juni 2020 sämtliche Veranstaltungen nicht stattfinden dürfen, hat sich der Bezirk Mittelfranken im BRV dazu entschlossen, den Bezirkspokal dieses Jahr nicht stattfinden zu lassen. Bezirkschef Martin...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-15 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Besuch und Personalverkehr ist NUR nach Absprache mit der Geschäftsstelle möglich. Sollten Sie das Gebäude betreten wollen, müssen wir Ihre Daten erfassen und beim BLSV zur Ermöglichung einer Nachverfolgung für 4 Wochen hinterlegen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok