Spektakulär waren von Frank Stäbler viele Auftritte in seiner langen Karriere. Nicht nur, dass er mit seinen drei WM-Titeln in drei unterschiedlichen Gewichtsklassen bereits Geschichte geschrieben hat, beendete der Musberger bei seinem eigenen Event „The Last Fight“ seine beeindruckende Karriere mit einem Sieg. Über 4200 Zuschauer verfolgten in der Ludwigsburger Arena die Show. Nicht nur Weltmeister und Olympiasieger folgten der Einladung Stäblers, sondern auch Sänger Tim Bendzko.

BRV-Vizepräsident Reinhard Hogger war ebenfalls vor Ort wie die Funktionäre Armin Neudorfer (Bezirksvorsitzender Niederbayern/Oberpfalz), Anton Neudorfer (Revisor BRV) und Ehrenpräsident Manfred Werner, der am Rande des Events noch die Gelegenheit nutzte, sich mit UWW-Präsident Nenad Lalovic zu unterhalten. Es sei ein Dialog unter alten Freunden gewesen, so Werner.

© Werner

Neun Kämpfe standen auf dem Programm, wobei auch die bayerischen Bundeskaderathleten Roland Schwarz und Ramsin Azizsir (beide Burghausen) für Team Germany aufliefen. Schwarz hatte es mit Mohammadali Geraei aus dem Iran zu tun, der beim Stand von 6:5 das Duell verletzungsbedingt aufgeben musste. Knapp verlief auch das Duell von Ramsin Azizsir gegen den Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele von 2021, Aleksanyan Artur. Der Armenier gewann mit 6:5. Beim krönenden Abschluss gewann Frank Stäbler seinen letzten Kampf gegen Mohammadreza Geraei mit 8:7-Wertungspunkten. Damit revanchierte sich der Musberger für die Niederlage bei den Olympischen Sommerspielen von 2021, als der Iraner das Viertelfinalduell im Limit bis 67 Kilo mit 5:5 (letzte Wertung) gewann. Zusammenfassend war es eine super Show, nicht nur für Ringerfans. Mehr über das Ringerevent des Jahres gibt es auch in der Juni-Ausgabe des Ringsport-Magazins.

© Jörg Richter/Ringsport-Magazin

 

Aktuelles aus den Bezirken

  • Drei Kämpfe und drei Niederlagen

    Der große Wurf ist Christopher Kraemer beim Großen Preis von Deutschland am Ende nicht gelungen. Der 26-jährige Bundeskaderathlet des TSV Westendorf wird bei der Mitte September terminierten Weltmeisterschaft in Belgrad nicht dabei sein. Stattdessen wird wohl Olympiateilnehmer Etienne Kinsinger...

  • Bronze geholt, aber keine WM-Nominierung

    Deniz Menekse hat beim Großen Preis von Deutschland in Dortmund zwar einen Podestplatz erreicht, doch das eigentliche Ziel, eine WM-Nominierung zu erhalten, am Ende nicht geschafft. Entscheidend war das Duell gegen Mitstreiter Abdolmohammad Papi, das er verlor. Der Start für den 29-Jährigen...

  • Grizzlys gewinnen Bezirkspokal

    In beeindruckender Manier haben die Nürnberg Grizzlys den diesjährigen Bezirkspokal gewonnen. Das von Cheftrainer Matthias Baumeister aus allen drei Männerteams zusammengestellte Team gewann das Finale gegen den TSV Burgebrach sehr deutlich mit 36:9. Von insgesamt 14 angesetzten Kämpfen gewannen...

  • Finaltermin Bezirkspokal 2022 am 30. Juli

    Der Höhepunkt im Bezirk Mittelfranken steht nun bevor. Die Nürnberg Grizzlys und der TSV Burgebrach ermitteln am Samstag, 30. Juli, beim SC 04 Nürnberg den Sieger des diesjährigen Bezirkspokals. Beide Teams stehen sich um 19.30 Uhr gegenüber. Bereits um 17.30 Uhr kämpfen Gastgeber 04 und der SC...

  • Sicherer 34:20 Halbfinalsieg des TSV in Oberölsbach

    Der TSV Burgebrach zeigte im Halbfinalkampf in Oberölsbach die Zähne. Beide Vereine stellten sich breit auf. Es gab viele Kämpfe auf Augenhöhe. Die Burgebracher waren in neun von vierzehn Duellen erfolgreich. Die Kämpfe und die Stimmung in der Halle waren eines Pokal-Halbfinales absolut würdig....

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-15 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Die Geschäftsstelle ist vom 01.08. – 19.08.2022 geschlossen!

Momentan kein Parteiverkehr möglich!

(Ausnahmen nur unter vorheriger telefonischer Absprache)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok